Tagged: HIS

Conference: Beyond the Progressive Story

Beyond the Progressive Story: Reframing Resistance to European Integration March 29-31, 2023 – Hamburg Institute for Social Research In view of the recurrent crises that have hit the European Union over the last two...

Hamburg Summer School for Social Research 2023

(De)Constructing Europe – Euroscepticism, Right Wing Politics, and the crisis of the European Democracy Hamburg, 05. – 10. June 2023   The Hamburg Summer School for Social Research, jointly organized by the Hamburg Institute...

0

Historische Perspektiven auf den europäischen Integrationsprozess

Dass der europäische Integrationsprozess durchaus als ambivalent bezeichnet werden kann, zeigen Katharina Troll und Philipp Müller vom Hamburger Institut für Sozialforschung im Magazinbeitrag „Historische Perspektiven auf den europäischen Integrationsprozess“. Während sich Troll auf die ambivalente Beziehung zwischen der deutschen Wirtschaft und der europäischen Integration während der 1950er und 1960er Jahre konzentriert, widmet sich Müller der ambivalenten Europäisierung in der Energiekrise der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) von 1973/74.

0

Rechtsextreme Europavisionen

Die extreme Rechte gilt heute als dezidiert euroskeptisch. Die Forschung des am Hamburger Institut für Sozialforschung (HIS) beschäftigten Historikers Alexander Hobe zeigt jedoch, dass viele Rechtsextremisten der Nachkriegszeit ein supranationales Europa im Sinn hatten. Der Traum eines geeinten faschistischen Kontinents war in den einschlägigen Szenen über lange Zeit sehr populär. Erst in den 1980er Jahren zerschlugen sich solche Illusionen.

Search OpenEdition Search

You will be redirected to OpenEdition Search